Canapés mit Schinken und Trockenfrüchten

2_Canape_450


ZUBEREITUNG

  1. Die Baguettescheiben toasten (im Toaster oder auf dem Backofengrill). Den Parmaschinken der Länge nach in zwei Hälften schneiden. Die Haselnüsse mit einem scharfen Messer grob hacken und in einer Pfanne bei starker Hitze kurz rösten.

  2. Den Ricotta in einer kleinen Schüssel gut mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Auf die Baguettescheiben streichen. Mit den grob gehackten Haselnüssen bestreuen.

  3. Jeweils eine Parmaschinkenhälfte auf die Canapés legen und mit den Trockenfrüchten garnieren. Die Schnittchen leicht salzen und pfeffern und kurz vor dem Servieren mit etwas Olivenöl beträufeln.


zurück
ZUTATEN



6 Parmaschinken
nach Belieben Biofarm Aprikosen
Biofarm Pflaumenhälften
Biofarm Kirschtomaten
Biofarm Erdbeeren
Biofarm Süsskirschen
250 g Ricotta
Salz und Pfeffer aus der Mühle
50 g Biofarm Haselnüsse
12                             Scheiben Baguette
3 EL Biofarm Olivenöl