Orientalischer Dinkelbulgur

 

Orientalischer Dinkelbulgur


ZUBEREITUNG

Die Kichererbsen gemäss Rezept eine Stunde köcheln lassen. Danach Bouillon, Safran, Knoblauch, Harissa und Kardamon aufkochen. Den Bulgur hinzufügen und zugedeckt etwa zehn Minuten kochen lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen und den Bulgur abkühlen lassen und mit einer Gabel auflockern. Das getrocknete Obst in Streifen schneiden. Bulgur, Kichererbsen, Trockenobst, Olivenöl und gehackte Minze miteinander vermengen. Anrichten und die Pistazien und Granatapfelkerne über den Salat streuen.

Wer mag kann folgende Joghurtsauce darüber träufeln oder dazu servieren.

150 g griechisches Joghurt
150 g Nature Joghurt
1 Knoblauchzehe, gepresst
2 Msp Kümmel und Meersalz

Alle Zutaten miteinander verrühren.


zurück
ZUTATEN


175 g    Biofarm Dinkelbulgur
5 dl Bouillon
200 g Biofarm Kichererbsen (Achtung Kochzeit eine Stunde)
1/2 g Safranfäden
1 Knoblauchzehe gepresst
1 TL Harissa
1 TL frisch gestossen Kardamonkapseln
100 g getrocknetes Obst (Biofarm AprikosenBiofarm Feigen,
Biofarm DattelnBiofarm Rosinen, Biofarm Pflaumen)
50 g Granatapfelkerne
50 g gehackte Pistazien
4 EL gehackte Minze
2 EL Biofarm Olivenöl