Hirse Curry

Hirsecurry


ZUBEREITUNG

Hirse kurz in einem feinen sieb mit warmem Wasser abspülen und anschliessend gemäss Packungsanleitung kochen. Das Gemüse fein schneiden.  Die geschälte und fein gewürfelte  Zwiebel im Öl dünsten, danach das Gemüse hinzugeben. Alles mit der,  in Wasser aufgelösten, Gemüsebouillon ablöschen und köcheln lassen.

Die fertige Hirse abtropfen lassen – wenig Flüssigkeit für die Sauce lassen. Alles Gemüse dazu geben und gut untereinander mischen. Mit der Sauce (aus Harissa und den Gewürzen) einkochen lassen bis die Flüssigkeit fast verdunstet ist.


zurück
ZUTATEN

1 Tasse Biofarm Goldhirse
1 Zwiebel
1 EL Biofarm Olivenöl 
2 Rüebli
1 Peperoni
1 mittelgrosse Zucchetti
2 Krautstiele
2 EL          Gemüsebouillon
je 1 EL Paprika, Curry, Salz 
1 EL Harissa