Geschäftsbedingungen Biofarm 

Lieferbedingungen

biofarm.ch liefert innerhalb der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich mit DPD (innerhalb 24 h nach der Bestellung beim Adressaten). Alle Bestellungseingänge, die von Montag bis Freitag bis 12.00 Uhr bei biofarm.ch eintreffen, werden in der Regel am gleichen Tag bearbeitet und versandt. An Sonntagen und offiziellen landesweiten oder kantonalen Feiertagen erfolgen keine Lieferungen. Treten in der Logistik Unklarheiten betreffend Lieferadressen auf, nimmt biofarm.ch direkt mit dem Kunden Kontakt auf.

 

Verfügbarkeit

biofarm.ch kann die lückenlose Verfügbarkeit des umfangreichen Angebots nicht garantieren.

   
Preise

Die angegebenen Preise verstehen sich in CHF, einschliesslich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Allfällige Preisänderungen durch Lieferanten bleiben vorbehalten.

   
Versandkosten

Als Versandkostenanteil (Porto und Verpackungsmaterial) werden in Rechnung gestellt:

  • Fr.10.– bei einem Warenwert bis Fr. 250.– oder ab 30 kg CHF 250.- erfolgt die Lieferung kostenlos

     

  • Es kann bis zu 30 kg per DPD versendet werden. Ab 30 kg kostet der Versand CHF 50.-. Auslieferung Cargo Domizil. Biofarm.ch nimmt direkt mit dem Kunden Kontakt auf, betreffend Liefertermin.


Zahlungsbedingungen

  1. Die Kunden/Kundinnen bezahlen mit Kreditkarte (MasterCard, VISA oder Postcard) oder Vorauszahlung.

     

  2. Gutscheincodes können ausschliesslich über das Feld «Gutscheincode» im Warenkorb eingelöst werden (Betrag kann nicht auf mehrere Einkäufe aufgeteilt werden – Gutscheincodes sind nicht kumulierbar).

     

  3. Rückerstattungen Falls die Kundin oder der Kunde Anrecht auf Rückerstattung hat, wird diese mit einem Einkaufsgutschein gutgeschrieben. Der Gutschein kann für einen künftigen Einkauf verwendet werden.

Service

biofarm.ch ist darauf bedacht, korrekte Produktinformationen anzugeben (z. B. Nährwert, Grösse, Gewicht, Inhaltsstoffe usw.). Den Konsumenten wird auf jeden Fall empfohlen, die spezifischen Informationen zu Ernährungseinschränkungen (Allergene) jeweils vor dem Verbrauch auf der Produktverpackung zu konsultieren oder wenn nötig, weitere Informationen zum Produkt in Erfahrung zu bringen. Wenn Sie noch weitere Fragen zu einem Produkt haben, können Sie unter info@biofarm.ch weitere Produktinformationen bei uns anfordern. biofarm.ch lehnt die Haftung betreffend allfälliger Allergien und damit verbundenen Krankheitskosten ab.


QUALITÄTSKONTROLLE, LAGERUNG
  

Unsere Produkte verlassen unser Lager in einwandfreiem Zustand (Ausgangskontrolle). In unserem Betrieb werden die Bioprodukte nicht prophylaktisch gegen Lager- und Vorratsinsekten behandelt. Kühle und trockene Lagerung sowie gute Hygienemassnahmen in der ganzen Vermarktungskette minimieren einen Befall.

    

BEANSTANDUNGEN

Der Besteller hat die gelieferte Ware sofort nach Erhalt zu prüfen. Offensichtliche Mängel hat der Käufer uns unverzüglich, spätestens innerhalb von fünf Arbeitstagen zu melden.

Bei späteren Schäden oder Mängel, muss der Käufer nachweisen, dass ihn kein Verschulden trifft. oweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt, werden Ersatzansprüche gegen uns, unserer Mitarbeiterinnen und den Personen, deren wir uns zur Auslieferung bedienen, ausgeschlossen. Für Folgeschäden an anderen  Waren oder Eigentum des Bestellers   - insbesondere Schädlingsbefall, Schimmel und dergleichen  - wird nicht gehaftet.

   
Verkauf von Alkohol

Wir verkaufen grundsätzlich keinen Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahren. Mit einer Bestellung auf www.biofarm.ch bestätigen Sie, dass Sie volljährig sind.

   
Datenschutz


biofarm.ch gibt keine persönlichen Kundendaten an Dritte weiter. Ausgenommen sind Daten, die zum Postversand nötig sind.


   
Gerichtsstand


Der Geschäftstätigkeit von biofarm.ch liegt schweizerisches Recht zugrunde. Gerichtsstand ist Burgdorf / BE


   
Allgemeines


biofarm.ch kann diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ohne Voranzeige ändern.

 

 

 

 

Stand: August 2016